Für Patienten 

Gemäss einem Bericht des Bundesrates sind ca. 20% aller Operationen überflüssig. Durch dieses Phänomen der "Übertherapie", welches seine Ursache in finanziellen Anreizen hat, wird die körperliche Integrität - eines der höchsten Rechtsgüter in unserem Rechtsstaat - verletzt. Wir sind fest entschlossen, unseren Beitrag zum Schutz dieses Rechtsgutes zu leisten. Kontaktieren Sie uns für eine medizinische Erstbeurteilung, wenn Sie den Verdacht hegen, dass an Ihnen eine fehlerhafte oder unnötige Behandlung durchgeführt oder Ihnen eine unnötige Behandlung vorgeschlagen wurde.